Cordula Prieser

1966 in Bremen geboren
1985 - 88 Ausbildung zur Steinmetz- und Steinbildhauerin
1989 Studium Freie Kunst/Bildhauerei, Hochschule für Künste, Bremen
1994 Gastsemester an der Myndlista- och Handidasskoli Islands
1996/97 Diplom Freie Kunst, Meisterschülerin bei Prof. Bernd Altenstein
1997/98 Gaststudium an der Königlichen Kunsthochschule, Stockholm, Schweden
bei Prof. Ann Edholm und Prof. Dan Wolgers

Stipendien

2016 Förderung von künstlerischen Projekten mit gesellschaftlicher Relevanz,
Kunstverein Bellevue-Saal, Wiesbaden
2012 Residenzstipendium Berlin, Senator für Kultur, Bremen
2003/04 Künstlerförderung, Bremen
2002 Stipendium Schleswig-Holsteinisches Künstlerhaus Eckernförde
1998 Stipendium des Gustaf- och Ida Unmans Donationsfond / Schweden
1997/98 DAAD-Stipendium, Kungliga Konsthögskolan, Stockholm / Schweden
1994 Erasmus-Stipendium für die Myndlista- och Handidaskoli Islands, Reykjavik

Einzelausstellungen (Auswahl)

2019 Wenn Du Linien machst, machst Du auch Räume / Raumaneignungen V >
mit Maria Mathieu, gesellschaft für kunst und gestaltung, Bonn
2018 shared spaces / Plastik und Raum, Künstlerhaus Göttingen
2017 offenes Terrain, mit Bärbel Voigt, Galerie des Westens, Bremen
Der Raum ist mein Transporter
Objekte und Installation, Galerie Hafemann, Wiesbaden
2016 Wenn Du Linien machst, machst Du auch Räume >
mit Maria Mathieu, Kunstverein Rotenburg / Wümme
space and the city, Kunstverein Bellevuesaal, Wiesbaden >
Farbe Linie Rythmus, mit Debora Kim, Neuer Worpsweder Kunstverein >
2014 shared spaces, mit Hw. Kirschmann, Stedelijk Museum voor Hedendaagse Kunst, >
(SMAHK/DefKa), Assen, Niederlande
2010 halb Wand, halb Tür, Torstraße 111, Berlin
2005 Durchblicke, Galerie Herold, Bremen
2003 Kunstverein Kehdingen, Freiburg an der Elbe
Entgrenzungen, Kunstverein Schwäbisch-Gmünd
2002 Lichte Strukturen, mit D. Wagner, Kunstverein Achim
2001 Transversale, Pavillon des Gerhard-Marcks-Hauses, Bremen (K)
Korrelation, mit Th. Gerding, Städt. Galerie im Walkenbrückentor, Coesfeld
Galleri PS, mit Th.Gerding, Göteborg, Schweden
1999 Zwiegespräch, Galerie Kunstoff, Rostock
Der umschriebene Raum, Speicher am Katharinenberg, Stralsund

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2019 Frequenzverschiebung, Galerie des Westens, Bremen
2018 Perforated Walls, PARTI-cipation VII, Projekträume Kunstquartier Bethanien, Berlin
offene Systeme, Galerie Axel Obiger, Berlin
2017 Kunstpreis Ottersberg, Kunstverein Fischerhude
2016 Elementaire Beelding, SMAHK, Assen, Niederlande
PARTI-cipation V, Hafemann International, Rhönmuseum, Fladungen
2015 Gehag-Forum, Deutsche Wohnen AG, Berlin
Plakativ IV, Galerie Altes Rathaus, Worpswede
2014 Gelenkstücke, Schaufenster Berlin, Berlin-Kreuzberg (K)
ars et sapentia, Stedelijk Museum voor Hedendaagse Kunst,
(SMAHK/DefKa), Assen, Niederlande (K)
Klang:Raum, Skulpturengarten am Dümmer See, Hüde
2013 Freundschaft, Galerie des Westens, Bremen
geteilte Räume, Kunstverein Kaponier, Vechta
2012 dripping color amazement, Galerie Oqbo, Berlin
Der 35ste Spieltag, Galerie Kramer, Bremen
2011 site, Kunstraum Potsdam
Kunstfrühling, Gleishallen, Bremen (K)
2010 limit of visibility, Hafenmuseum, Bremen
Frequenzverschiebung Nord 371, Kulturhausgalerie, Leuna
Paula-Modersohn-Becker-Preis, Kunsthalle Worpswede (K)
2009 Spring! Kunstfrühling, Gleishalle, Bremen (K)
2008 Out of Altenstein, Galerie Lonnes, Bremen
2007 Nordwestkunst, Kunsthalle Wilhelmshaven (K)
2006 1 + 2 = 3, Zollhaus, Leer
2005 Wohnglück, Kooperationsprojekt zum Bremer Kunstfrühling, GAK, Bremen (K)
Um uns herum, mit I. Andersson und M. Poser, Konsthall Vitehall, Kungsbacka / Schweden
2004 Frequenzverschiebung, Kubus, Hannover
Die Bremer Bildhauerschule, Gerhard-Marcks-Haus, Bremen (K)
2002 Wir bauen eine Stadt, Westfälisches Industriemuseum, Lage (K)
Kunst Plus, Städtische Galerie im Buntentor, Bremen (K)
2001 Vor Sicht auf Gleis 9, Kulturbahnhof Vegesack, Bremen
swb-Galerie, Bremen (K)
Plusminus, Neues Kunsthaus, Ahrenshoop (K)
2000 Absetzen über die Ecke, 7 Objekte im öffentlichen Raum, Bremen Gröpelingen (K)
1999 JubilArte, Städtische Galerie im Buntentor, Bremen (K)

nach oben